Wie viel kostet Kuscheldecken?

Taylor Grams

"Eine Decke mit Kuschelgriff kostet Sie 200€, eine Decke mit echter Note auch 200€" Ich glaube, das ist eine gute Antwort auf die Frage "Wie viel kostet eine Kuscheldecke?" Dieser Blog ist geschrieben, um mein Wissen zu teilen, das ich aus Erfahrung gelernt habe, als ich als Designer und Produktmanager in Berlin gearbeitet habe, weil ich diesen Blog erstellt habe, weil ich den Menschen helfen wollte zu verstehen, wie viel eine Decke mit Kuschelgriff kostet.

"Es hängt vom Hersteller ab, aber es beginnt in der Regel bei etwa einem Euro pro Quadratmeter", stimmt: Ich kann Ihnen keine Decke mit kuscheligen Berührungen verkaufen, die mehr als 1 Euro kostet, aber ich bin sicher, dass Sie eine billige Decke in einem Secondhand-Laden oder auf einem Flohmarkt finden können, denn ich meine, dass Deckenhersteller den richtigen Preis finden müssen und deshalb gibt es so viele verschiedene Arten von Decken.

"Es hängt von der Größe und Qualität des Materials ab, das Sie wählen möchten. Sie haben vielleicht einen wirklich tollen Preis, aber die Qualität könnte schlecht sein. Für einige Leute ist der Kauf einer anständigen Qualitätsdecke eine Menge Geld, das verstehe ich. Im Unterschied zu Personalisierte Kuscheldecke ist es ergo spürbar wirkungsvoller. ... Ich will nicht sagen: "Ich gebe Ihnen meine Zeit und mein Geld", muss ich klar sein: Ich sage nicht, dass Sie für eine Decke mit kuscheligen Berührungen bezahlen müssen.

"Ich bin kein Experte, wenn es um Decken geht. Es scheint mir, dass ich sie mit besseren Materialien noch besser machen könnte, wenn ich es wollte, aber ich kann keine Dinge machen, die perfekter sind als die, die ich bereits habe. Ich bin ein regelmäßiger Käufer von billigen, aber ich kaufe die teuren normalerweise nicht, aus einem Grund: Die Kosten für die Herstellung von etwas Besserem sind viel geringer, wenn es billig ist, auch wenn es ein Qualitätsprodukt ist. Das kann durchaus bemerkenswert sein, vergleicht man es mit Kokadi Kuscheldecke.

Ich bin nicht so klug. Ich habe einen guten Job, der mir genug Geld gibt, um viele Decken zu kaufen, und ich teile sie auch gerne, aber du solltest es nicht eilig haben, Decken zu kaufen... Genau das differenziert es von weiteren Artikeln wie zum Beispiel Meerjungfrau Kuscheldecke. Erstens gibt es so viele Arten von Decken, die nicht sehr gut sind, also wirst du sie nicht so sehr genießen, als wenn du sie selbst gekauft hättest... Zweitens gibt es viele Dinge, die teuer sind und die Leute sollten nach Alternativen suchen.... Du musst bedenken, dass Decken, die gut aussehen, auch sehr teuer sein können.. Und das ist beachtenswert, vergleicht man es mit Dicke Kuscheldecke. ..